Veröffentlicht am

Von Büroleuchten & Schalttafeln: Kleine LED-Geschichte

Vor gar nicht allzu langer Zeit waren LEDs praktisch gar nicht in Büroleuchten, sondern nur in kleinen Schaltzentralen und in ebenso geringer Zahl vertreten. Dort gaben sie Auskunft über Bestände oder ordneten sich in klirrenden Industriemaschinen den Halogenlampen an der Decke unter. Die von uns heute allen nicht mehr wegzudenkende Leuchtiode diente früher noch einem sehr viel simpleren Ziel. Sie sorgte in Anzeigeelementen in einer Farbvielfalt für Auskunft über verschiedenste Dinge auf großen Tafeln. So ergaben sich günstige Leuchtioden, die blau abstrahlten und orangene bzw. rot oder gelbe LEDs. Diese waren 1980 durchaus noch nicht leistungsfähig genug, um einen ganzen Raum schon mit wenigen Büroleuchten effizient beleuchten zu können, doch das sind sie heute allemal.

Büroleuchten LED Geschcihte verschiedene Leuchtmittel im Wandel der Zeit

Mit Büroleuchten ging’s nicht los: Werdegang der LED

Fernab der Schaltzentralen und Werbetafeln der 80er und 90er Jahre erscheint taucht die LED erstmals zu Beginn der 2000er auch zur Nutzung in LED Büroleuchten in Erscheinung. Den Menschen wird allmählich die Bedeutung dieser Erfindung klar und sie beginnen Gefallen an ihr zu finden. So konnte die Lichtausbeute einer LED immer weiter maximiert werden und innerhalb des letzten Jahrzehnts erneut einen ordentlichen Sprung in die Zukunft machen.

Da, wo aus Zukunft die Gegenwart wird, befinden wir uns jetzt. LED sind überall vertreten. Ob im Straßenverkehr an Autos, in Laternen, als Bestandteile von Büroleuchten oder auf Taschenlampen von Handys bzw. in kleinster Variante als Handybildschirme. – Ohne LED sind viele für uns selbstverständliche Errungenschaften des Alltags heute undenkbar geworden.

Aufgrund der Vielseitigkeit einer LED kann sie in enorm vielen und fast unvorstellbar vielen Farbkombinationen Licht für uns abgeben. Schon das einfache Mischen der Grundtöne blau, rot und grün der Leuchtioden begünstigt diese Farbvielfalt. Durch sie ist es erst möglich, Handybildschirme oder Monitore mit einer enormen Schärfe und einer wunderbaren und realitätsähnlichen Farbwiedergabe herzustellen.

Die LED ist im Alltag der Menschen also verankert und ohne sie wäre unsere Welt wahrscheinlich ziemlich dunkel. Selbst das Arbeiten würde nicht mehr gelingen. Büroleuchten wie das LED Panel hängen in nahezu jedem Büro, jeder Arztpraxis oder jeder Bildungseinrichtung. Lesen ohne Licht und schreiben ohne Licht funktioniert nicht. So bedarf es Licht, dass energiesparend ist, Ergonomie bestenfalls fördert und dem Nutzer einfach nur zum Ziel hilft. Für all dies steht die LED – und das nicht nur in Büroleuchten!

 

Bürolampen mit RGB-Farbmischung?

Die zuvor angesprochene Mischung der Farbgrundtöne rot, grün und blau (RGB) bei Bildschirmen ist grundlegend für die heutige Wichtigkeit der LED in Büroleuchten. Durch das Verfahren der Lumineszenzkonversion können viele LED-Farben entstehen, die sich überdecken und zu Einem Bild der Farbwiedergabe werden. Genauso funktioniert letzten Endes auch die Akzentbeleuchtung mit LED Streifen. Hierbei können die RGB-Tausendsassa ihr volles Spektrum ausspielen. Aufgrund der fabelhaften Entwicklung dieser Technik kann auf Wunsch per Knopfdruck eine andere Farbe den Raum erhellen. Atmosphärische Beleuchtung ist wahrscheinlich niemals einfacher gewesen!

Ein weiteres Geheimnis: Die für die LED-Technik in Büroleuchten unerlässlichen Halbleiterkristalle! Sind sie beispielsweise mit gelbem Phosphor beschichtet, entsteht blaues LED-Licht. Doch was hier sagenhaft einfach klingt, war der eigentliche Durchbruch der LED an die Weltspitze effizienter Beleuchtung! Dies sollte jedoch nicht der letzte Schritt in ihrer Entwicklung gewesen sein. Kurz nach dieser bahnbrechenden Entwicklung konnte 1995 schon ein weiterer in die richtige Richtung gemacht werden. Eine weiße Leuchtdiode konnte mithilfe der Lumineszenzkonversion ermöglicht werden. Für die Beleuchtung mit aktuellen Bürolampen und Rasterleuchten ist hierbei natürlich die Variation an Weißtönen nicht zu verachten!

 

Nicht nur für Büroleuchten optimal: LED heute!

Die Wirkung weißen Lichts und Lichtfarben im Allgemeinen sei an einer anderen Stelle erörtert, doch jedem dürfte wahrscheinlich die positive Wirkung neutralweißer Büroleuchten bei der Arbeit bekannt sein.

Trotz dieser großen Erfolge, strebt natürlich auch die LED-Technik nach immer Höherem: Derzeit sorgt sie besonders in der Welt der Autos für echte Quantensprünge! Zum Beispiel sorgt sie mit adaptiven LED Scheinwerfern für die passend Lichtintensität bei sich ändernden Straßenbedingungen.

Sie sehen: Die LED hat seit Ihrer Erfindung einen weiten Weg zurückgelegt und unseren Alltag nachhaltig bereichert. Falls Sie gerade selbst in einem Büro sitzen sollten: Schauen Sie doch einmal an die Decke. Es ist gar nicht so unwahrscheinlich, dass in den dort verbauten Deckenleuchten auch moderne Leuchtmittel mit LED-Technologie treu vor sich hin leuchten.

Das ist bei Ihnen gar nicht so? Dann stöbern Sie doch einfach einmal ein bisschen im TEULUX Büroleuchten Shop! Dort finden Sie die komplette Palette an innovativen Leuchten für das Büro von heute. Egal ob Ersatz für alte Rasterleuchten, eine neue Deckenleuchte wie das LED Panel oder LED Röhren zur Umrüstung bestehender Büroleuchten. Bei uns finden Sie alle Artikel, um Ihre Büroleuchten und Lampen in Büro und Zuhause noch ein bisschen besser zu machen!

 

Mehr über Büroleuchten:

Schreibe einen Kommentar